Tag Archives: Technik Museum Speyer

Riesen Baumaschinen in Miniaturformat

Riesen Baumaschinen in Miniaturformat

Mini-Bauma Modellbauausstellung im Technik Museum Sinsheim

Sinsheim. Am 8. und 9. September 2018 verwandelt sich die Veranstaltungshalle des Technik Museum Sinsheim in ein Miniaturwunderland. Die Interessengemeinschaft „Freunde von Baugeräten, Schwertransporten und Krane e.V.“ lädt bereits zum 23. Mal zur „Mini-Bauma Modellbauausstellung“ nach Sinsheim ein. Gezeigt wird ein interessanter Querschnitt dieser Modellbausparte: Neben der detailgetreuen Nachbildung steht die absolute Funktionalität der Modelle im Vordergrund.

Bereits von weitem begrüßen original Baumaschinen und Krane die Besucher auf ihrem Weg zur Ausstellungshalle und verdeutlichen die gigantischen Originalmaße der in der Halle gezeigten Modelle. In den Hallen präsentieren die Aussteller stolz neben den historischen Miniaturen auch seltene Bausätze, Maschinen namhafter Firmen sowie ganze Offshore-Anlagen – alles in einer Miniaturausgabe, die mitunter selbst schon gewaltige Ausmaße besitzen. Ferngesteuerte Trucks und Bagger kommen in der Halle und in einer Sandgrube zum Einsatz – so kommen kleine und große Fans ganz auf ihre Kosten.

Die Mini-Bauma Modellbauausstellung findet am Samstag, 8. September 2018 von 9 bis 19 Uhr und am Sonntag, 9. September 2018 von 9 bis 17 Uhr in der Veranstaltungshalle des Technik Museum Sinsheim statt. Eintritt: € 4,- / Kinder € 2,-. Museumsbesucher erhalten gegen Vorlage Ihrer gültigen Museums-Tageskarte freien Eintritt zu dieser Veranstaltung. Weitere Informationen zur Mini-Bauma Modellbauausstellung finden Sie im Internet unter: http://www.technik-museum.de/mini-bauma 

 

12. LANZ Bulldog-Treffen am 28. und 29. Juli 2018 im Technik Museum Speyer Museum

12. LANZ Bulldog-Treffen am 28. und 29. Juli 2018 im Technik Museum Speyer
Museum erwartet ca. 100 Traktoren zum beliebten Treffen

Speyer. Man kann sie schon von weitem hören und wenn sie näher kommen fängt der Boden an zu beben. Das rhythmische Tuckern eines Bulldogs klingt bei vielen wie Musik in den Ohren und hat schon fast eine beruhigende Wirkung. Die Faszination für Traktoren ist ungebrochen, egal ob Jung oder Alt, beim LANZ Bulldog-Treffen im Technik Museum Speyer versammeln sich Fans aller Generationen. Am 28. und 29. Juli 2018 geht das beliebte LANZ Bulldog-Treffen in die bereits 12. Runde. 

Was mit einer kleinen Gruppe von Traktor Besitzern begann, gehört heute zum festen Programm des Museums und steht besonders bei den kleinen Besuchern hoch im Kurs. Rund 100 Traktoren und Landmaschinen aller Marken sind dabei. Geboten werden Rundfahrten für  Besucher, Vorführungen der Fahrzeuge, ein Geschicklichkeitswettbewerb bei dem der Fahrer mit seinem Bulldog einen Slalomparcours entlang fährt, sowie die traditionelle Ausfahrt durch Speyer mit Stopp vor dem Speyerer Dom.

Auch der Modell-Hof Geitlinger aus Hochstadt wird wieder mit einem ca. 40 m² großen Diorama dabei sein. Zu sehen sind verschiedene Bauernhöfe, Traktoren, Maschinen und LKWs in vielfältigen Marken und Variationen. Einige Fahrzeuge sind ferngesteuert und können mit einer kabellosen Fernsteuerung gefahren werden. Das Diorama ist in 3 Zeitabschnitte aufgeteilt: Landwirtschaft früher, Landwirtschaft Hochkonjunktur und modernes Lohnunternehmen. Auch ein Raiffeisen mit pneumatischer Kippanlage, Körnergebläse und Getreidesilo ist dabei. Die Modellanlage wird von der Familie Geitlinger vorgeführt und betreut.

Das LANZ Bulldog-Treffen des Technik Museum Speyer findet am Samstag, 28. Juli 2018 von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr und am Sonntag, 29. Juli 2018 von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr statt. Die Ausfahrt ist für beide Tage um 13.00 Uhr angesetzt. Die ca. einstündige Tour führt den auffälligen Fahrzeugkorso durch Speyer, vorbei am Speyerer Dom und wieder zurück aufs Museumsgelände. Eintrittskarten für das LANZ Bulldog-Treffen gibt es für Erwachsene zu 5,00 € und für Kinder zu 3,00 € direkt vor Ort. Eine reguläre Eintrittskarte in das Technik Museum Speyer berechtigt zum Besuch des LANZ Bulldog-Treffen.

Jeder, der an diesem Treffen mit Bulldog, Landmaschine oder historischem Motor teilnehmen möchte, kann sich unter www.technik-museum.de/lanz kostenlos anmelden und ist mit einer Begleitperson zum traditionellen Abendessen am Samstagabend eingeladen.

Text & Bilder : Technik Museum Speyer

Kawasaki Days am 2.-3. Juni im Technik Museum in Speyer

Motorrad-Weltmeister kommen am 2/3. Juni zu den Kawasaki Days ins Technik Museum nach Speyer

 

Am 2. und 3. Juni feiert der Motorradhersteller Kawasaki sein Jubiläum „50 Jahre Kawasaki in Deutschland“ im Technik Museum in Speyer am Rhein. Auf dem Freigelände (mit kostenlosem Eintritt) hinter dem Wilhelmsbau im Technik Museum ist die Club- und Händlermeile mit vielen Angeboten angesiedelt. Dort hält der bekannte Motorrad-Journalist Franz-Josef Schermer am Samstag und Sonntag einen Bildvortrag über die Meilensteine von Kawasaki.

Am Stand von Kawasaki Team Green kann man Kawasaki-Modelle testen, dazu gibt es noch Stunts von Chris Rid sowie eine MX-Freestyle-Shjow. Für die Motorradrennfans gibt der fünffache Motorrad-Weltmeister Anton „Toni“ Mang (Inning) am Samstag und Sonntag Autogramme. Am Samstagabend findet eine große Kawasaki-Party statt. Am Sonntag kommt der zur Zeit erfolgreichste Kawasaki-Pilot Jonathan Rea ebenfalls ins Technik Museum nach Speyer.

Der Nordire holte für Kawasaki drei Superbike-WM Titel (von 2015 bis 2017) und führt erneut die Superbike-WM an. Weitere Informationen über Kawasaki gibt es im Internet unter www.kawasaki.de bzw. auf der Internetseite vom Technik Museum unter www.technik-museum.de/speyer. Das Technik Museum in Speyer ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, am Wochenende von 9 bis 19 Uhr.

 Text : Michael Sonnick, Dieselweg 5, 67117 Limburgerhof

 

 

Foto 1: Der fünffache Weltmeister Anton „Toni“ Mang gibt am Wochenende im Technik Museum in Speyer bei den Kawasaki Days Autogramme (Foto von Michael Sonnick)

 

Foto 2: Der dreifache Superbike-Weltmeister Jonathan Rea (Kawasaki) kommt am Sonntag ins Technik Museum nach Speyer (Foto von Hartmut Reuschel)  

„Darth Racer“ beim Brazzeltag 2018.

Genau die richtige Atmosphäre nutze Fotograf Torsten Karpf um „Darth Racer“ das Firmenfahrzeug von Sass MotorBlog in der Space Halle des Technik Museum Speyer abzulichten.

„Darth Racer“ eine Honda Fireblade (2017) SC77 mit ca 200PS und unter 200Kg mit einem optimalen Leistungsgewicht fühlt sich dieses Motorrad beim Beschleunigen an wie eine Rakete, so fühlt sich das Bike in der Space Halle des Technik Museum Speyers pudelwohl. Im Hintergrund sieht man den russischen Nachbau eines Spaceshuttles die „Buran“.

Ein Besuch im Technik Museum Speyer und Sinsheim lohnt also alle Male. Wo sonst kommt man so nah ein so großes Raumschiff.

Das Motorrad von Sass MotorBlog – „Darth Racer“ wird auch zum ersten Mal beim Brazzeltag am 12.05 und 13.05.2018 in Speyer mit dabei sein und auch in Aktion zu sehen sein.

Schaut beim Brazzeltag 2018 in Speyer vorbei, und wir versprechen Euch Ihr werdet mit Begeisterung 2019 wieder dabei sein.

Vielen Dank an das Technik Museum Speyer zur Verfügung stellen der Location.
Und vielen Dank an Fotograf Torsten Karpf für die coolen „spacingen“ Bilder.

 

Brazzeltag 2017 im Technik Museum Speyer

Brazzeltag 2017 Technik Museum Speyer

Das Video zum Brazzeltag 2017 von Sass MotorBlog im Technik Museum Speyer.
Beim Brazzeltag in Speyer sind historische und aktuelle Rennautos sowie andere PS starke oder Hubraum große Fahrzeuge in Aktion zu erleben. Auch seltene und spektakuläre Fahrzeuge wie zum Beispiel ein Schulbus mit Düsenantrieb.

Vielen Dank an das gesamte Team des Technik Museum Speyer und Sinsheim.
Und Rawhunter Visual Media Production.

Kamera :
Vanessa Schlicksupp
Steffen „Zitterbart“ Wagner
Chris Sass

Schnitt:
Marc Skribiak / Rawhunter Visual Media Production
Chris Sass / Sass MotorBlog

Musik: AudioMachine – „The Adventurer´s Hymn“
Offizial License AudioMachine
http://search.audiomachine.com/tracks…
http://search.audiomachine.com/
Artlist : Tinker Material – „Leaving Earth“
Distyll Musique – „Priceless“
Light Years – „Magic“

www.sass-motorblog.de
https://www.brazzeltag.de/
https://speyer.technik-museum.de/
www.rawhunter.de